Baugebiet Erlenwiesen I

  • Steckbrief

    Landkreis:

    Karlsruhe

    Kommune:

    Stadt Philippsburg

    Auftraggeber:

    Kommune

    Gebietslage:                                               

    Östlicher Ortsrand mit Anbindung an die Lessingstraße und Bundschuhstraße, schnelle Erreichbarkeit der L602, Schulen sowie Sport- und Freizeiteinrichtungen im unmittelbaren Umfeld  / Straßen im Baugebiet: Lore-Rauh-Straße, Aenne-Burda-Straße, Bundschuhstraße

    vorherige Nutzung:

    landwirtschaftliche Fläche

    Gebietsgröße:

    4,8 ha

    Gebietscharakter:

    Wohngebiet

    Bauplätze:

    60

    Projektlaufzeit:

    Dezember 2006 bis Februar 2016

    Unsere Leistungen:                                  

    Projektsteuerung, (Betreuung von) Bodenordnung und Erschließung sowie Begleitung der Grundstücksvermarktung

    Beteiligte:

     

    Planer: Pöyry Deutschland GmbH (Mannheim), BHM Planungsgesellschaft mbH (Bruchsal), Vermessungsamt (Karlsruhe)

    Ausführende Firmen: Konrad Schweikert GmbH & Co. KG (Bruchsal), Klaus Reimold GmbH (Gemmingen), Vermessungsbüro Zielbauer & Heiler (Waghäusel), Gartenbau Weick (Philippsburg)

    Vertrieb:

    alle städtischen Bauplätze sind verkauft

    Hinweis:

    Aktuelle Planunterlagen (z.B. Bebauungsplan) sind bei der Kommune erhältlich

     

     

  • Beschreibung
  • Aktuelles
  • Grundstücksplan

© ESB KommunalProjekt AG  -  Wilderichstraße 11  -  76646 Bruchsal  -  Tel 07251 93 777 00  -  Fax 07251 93 777 07  -  kontakt@kommunalprojekt.de